Tänze aus Peru

 

EL CONDOR PASA

El Cóndor Pasa, auf Deutsch „Der Kondor fliegt vorbei", ist ein musikalisches Theaterstück aus Peru. Die Musik wurde 1913 komponiert, später wurde ein Text auf Quechua verfasst. In Peru wurde El Cóndor Pasa 2004 zum nationalen Kulturerbe erklärt.
Das Stück spielt in einer Mine und handelt von den Konflikten zwischen den europäischen Bossen und den indigenen Arbeitern. Der über den Bergen kreisende Kondor symbolisiert dabei die ersehnte Freiheit.
„Oh mächtiger Kondor der Anden, nimm mich nach Hause, in den Anden.
Oh Kondor. Ich will in mein Land zurück und mit meinen Inkabrüdern leben, danach sehne ich mich.
Oh Kondor. In Cusco, am Hauptplatz erwarte mich, damit wir nach Machu Picchu und Huayna Picchu gehen können."